Skip to main content

Liebe Eltern,

heute erreichte uns eine Nachricht der Senatsverwaltung mit den neuen Hygienevorschriften ab dem 01.04.2022. Folgende Regelungen treten dann in Kraft:

  • Die Maskenpflicht fällt. Freiwilliges Tragen der Maske bleibt möglich.
  • Es wird weiterhin dreimal die Woche getestet. Dies gilt nun auch für alle genesenen und/oder geimpften Kinder und Mitarbeiter.
  • Für Eltern und andere schulexterne Personen gilt die 3G-Regel bei Teilnahme an Gremiensitzungen, Elternversammlungen, Elterngesprächen etc.
  • Der bestehende Musterhygieneplan wird am 30.04.2022 außer Kraft gesetzt. Es gibt keinen Stufenplan mehr und keine Einordnung der Schulen durch das Gesundheitsamt.

Wir als Schulgemeinschaft möchten trotz der neuen Regelungen und so kurz vor den Osterferien dennoch dem dringenden Rat der Senatsverwaltung folgen, weiterhin eine medizinische Maske im Schulgebäude zu tragen. Wir möchten Sie bitten, uns darin zu unterstützen, das Infektionsgeschehen an der Schule so gering wie möglich zu halten.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Claudia Buchert – Schulleiterin