Skip to main content

Liebe Eltern,

 

am Mittwoch, den 28.09.2022 sind die angestellten Lehrkräfte, Pädagogischen Unterrichtshilfen, Betreuer*innen und die Schulsozialarbeiter*innen von der GEW ein weiteres Mal zu einem Warnstreik aufgerufen.

Das bedeutet, dass kein geregelter Unterricht stattfinden kann. Anwesende Kinder werden von den Erzieher*innen und den verbeamteten Kolleg*innen im Rahmen der Verlässlichen
Halbtagsgrundschule (VHG) zwischen 07:30 und 13:45 Uhr betreut werden.

Die Hortbetreuung am Nachmittag ist nicht betroffen.

Wir möchten Sie erneut um Verständnis und Unterstützung bitten. Sofern Sie am kommenden Mittwoch die Möglichkeit haben, Ihr Kind anderweitig betreuen zu lassen, würde uns das wieder sehr helfen.

Herzlichen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Claudia Buchert – Schulleiterin