Zu allen Angeboten

Charlotte Arbeits­gemeinschaft

Seit 2012 widmet sich eine Arbeitsgemeinschaft für Kinder der 5. und 6. Klasse intensiv der Spurensuche und Auseinandersetzung mit Leben und Werk der Malerin Charlotte Salomon.

Im Mittelpunkt der wöchentlichen Treffen der Arbeitsgemeinschaft steht vor allem die Malerei, aber auch die Auseinandersetzung im Gespräch über Leben und Werk Charlotte Salomons. Auch Lektüre, das Verfassen von Texten, Spurensuche, Begegnungen und Besuche von Ausstellungen und Lesungen, sowie die Konzeption von Präsentationen zu den jeweiligen Themenschwerpunkten gehören dazu.

Die Kinder der Arbeitsgemeinschaft sind verantwortlich dafür, die Ergebnisse ihrer Arbeit und ihr Wissen allen Kindern der Schule zu vermitteln. Sie präsentieren ihre Arbeitsergebnisse, Arbeitsprodukte wie z.B. Filme und beantworten Fragen.

Seit 2019 gibt es noch eine weitere Arbeitsgemeinschaft. Kinder mit besonderen Bedürfnissen oder Förderschwerpunkten arbeiten zu verschiedenen Aspekten aus Charlotte Salomons Leben und ihrer künstlerischen Arbeit.